Livestream (Seite 16)

Livestream (Seite 16)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Der Livestream erfolgt über unseren Leuchtturm-Kanal bei YouTube.

  • Du darfst den Kanal sehr gerne abonnieren und andere dazu einladen.
  • Wenn du dir unser Dienst hilfreich war, würden wir uns freuen wenn du unsere Arbeit unterstützt.

Matthäus 7,24-27 | Der kluge und der törichte Baumeister | Johann Friesen

Klug ist, wer den Fels als Baugrund wählt (Vers 24-25) Töricht ist, wer den Sand als Baugrund wählt (Vers 26-27) Matthäus 7,24-27: „24 Ein jeder nun, der diese meine Worte hört und sie tut, den will ich mit einem klugen Mann vergleichen, der sein Haus auf den Felsen baute. 25 Als nun der Platzregen fiel und die Wasserströme kamen und die Winde stürmten und an dieses Haus stießen, fiel es nicht; denn es war auf den Felsen gegründet. 26 Und…

2.Korinther 5,11-21 | Du bist gerettet, um zu dienen! | Alex Benner

Diene, weil Gott zu fürchten ist (Vers 11- 13) Diene, weil Christi Liebe dich drängt (Vers 14- 21) 2.Korinther 5,11-21: „11 In dem Bewusstsein, dass der Herr zu fürchten ist, suchen wir daher die Menschen zu überzeugen, Gott aber sind wir offenbar; ich hoffe aber auch in eurem Gewissen offenbar zu sein. 12 Denn wir empfehlen uns nicht nochmals selbst euch gegenüber, sondern wir geben euch Gelegenheit, euch unsretwegen zu rühmen, damit ihr es denen entgegenhalten könnt, die sich des Äußeren rühmen,…

Daniel 11,2-20 | Die Prophetie von dem finsteren Tal – Teil I | Matthias Fröhlich

Die Prophetie über Persien (Vers 2) Die Prophetie über Alexander den Großen (Vers 3-4) Die Prophetie über Syrien und Ägypten während der Diadochenzeit (Vers 5-20) Daniel 11,2-20: „2 Und nun will ich dir die Wahrheit verkünden: Siehe, es werden noch drei Könige in Persien aufstehen, und der vierte wird größeren Reichtum erwerben als alle anderen, und wenn er sich in seinem Reichtum stark fühlt, wird er alles gegen das griechische Reich aufbieten. 3 Es wird aber ein tapferer König auftreten und eine…

Die Unterordnung der Christus-ehrenden Ehefrau | Kol 3,18; Eph 5,22-24 | Theo Friesen

Kolosser 3,18: „18 Ihr Frauen, ordnet euch euren Männern unter, wie sich’s gebührt im Herrn!“ Epheser 5,22-24: „22 Ihr Frauen, ordnet euch euren eigenen Männern unter als dem Herrn; 23 denn der Mann ist das Haupt der Frau, wie auch der Christus das Haupt der Gemeinde ist; und er ist der Retter des Leibes. 24 Wie nun die Gemeinde sich dem Christus unterordnet, so auch die Frauen ihren eigenen Männern in allem.“

PSALM 118 | Dankbarkeit ist dein Echo der Gnade Gottes, Matthias Fröhlich

Psalm 118: „1 Dankt dem HERRN, denn er ist gütig, ja, seine Gnade währt ewiglich! 2 So soll denn Israel sprechen: Ja, seine Gnade währt ewiglich! 3 So soll denn das Haus Aaron sprechen: Ja, seine Gnade währt ewiglich! 4 So sollen denn, die den HERRN fürchten, sprechen: Ja, seine Gnade währt ewiglich! 5 Ich rief zum HERRN in meiner Not, der HERR antwortete mir und befreite mich. 6 Der HERR ist für mich, ich fürchte mich nicht; was kann ein Mensch mir antun? 7 Der HERR…

2.KORINTHER 5,1-10 | Was hilft, wenn dein Körper zerfällt?, Alex Benner

2. Korinther 5,1-10: „1 Denn wir wissen: Wenn unsere irdische Zeltwohnung abgebrochen wird, haben wir im Himmel einen Bau von Gott, ein Haus, nicht mit Händen gemacht, das ewig ist. 2 Denn in diesem [Zelt] seufzen wir vor Sehnsucht danach, mit unserer Behausung, die vom Himmel ist, überkleidet zu werden 3 — sofern wir bekleidet und nicht unbekleidet erfunden werden. 4 Denn wir, die wir in dem [Leibes-]Zelt sind, seufzen und sind beschwert, weil wir lieber nicht entkleidet, sondern überkleidet werden möchten, sodass das…

RÖMER 8,28-39 | Deine Ehe als Weg zur Christusähnlichkeit, Teil 2 – Theo Friesen

Römer 8,28-39: „28 Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach dem Vorsatz[6] berufen sind. 29 Denn die er zuvor ersehen hat, die hat er auch vorherbestimmt, dem Ebenbild seines Sohnes gleichgestaltet zu werden, damit er der Erstgeborene sei unter vielen Brüdern. 30 Die er aber vorherbestimmt hat, die hat er auch berufen, die er aber berufen hat, die hat er auch gerechtfertigt, die er aber gerechtfertigt hat, die hat er auch verherrlicht. 31 Was wollen…