Predigten über Gottes Wort

Predigten über Gottes Wort

1. Petrus 2,16-17 I 6 Leitlinien für die Freiheit eines gläubigen Staatsbürgers I Matthias Fröhlich

1. Petrus 2,16-17: „16 als Freie, und nicht als solche, die die Freiheit als Deckmantel für die Bosheit benutzen, sondern als Knechte Gottes. 17 Erweist jedermann Achtung, liebt die Bruderschaft, fürchtet Gott, ehrt den König!“   1) Prüf deine Motive 2) Prüf deine Priorität 3) Ehre Jedermann 4) Liebe die Geschwister 5) Fürchte Gott 6) Ehre den König

Habakuk 1,13-2,5 I Erwarte Gott in deinem Leben! | Sebastian Nickel

Drei Anweisungen, die dir Halt geben, wenn du Gottes Handeln nicht verstehst: 1. Erwarte Gottes Reden – 1,13-2,1 2. Erwarte Gottes Plan – 2,2-3 3. Erwarte Gottes Gerechtigkeit – 2,4-5   Habakuk 1,13-2,5: „13 Deine Augen sind so rein, dass sie das Böse nicht ansehen können; du kannst dem Unheil nicht zuschauen. Warum siehst du denn den Frevlern schweigend zu, während der Gottlose den verschlingt, der gerechter ist als er? 14 Du lässt die Menschen so behandeln wie die Fische im Meer,…

1.Petrus 2,1-3 I Wie du dich ändern kannst? Das Evangelium reicht! | Alex Benner

Du sollst Sünde ablegen (Vers 1) Du sollst Gottes Wort begehren (Vers 2-3) 1. Petrus 2,1-3: „1 So legt nun ab alle Bosheit und allen Betrug und Heuchelei und Neid und alle Verleumdungen, 2 und seid als neugeborene Kindlein begierig nach der unverfälschten Milch des Wortes, damit ihr durch sie heranwachst, 3 wenn ihr wirklich geschmeckt habt, dass der Herr freundlich ist.“

2. Petrus 1, 1-4 I Erinnere dich an Gottes Geschenke! | Florian Schoffke

Wachse im Glauben! Lebe in seinen Verheißungen! 1.Petrus 1,1-4: „1 Simon Petrus, Knecht und Apostel Jesu Christi, an die, welche den gleichen kostbaren Glauben wie wir empfangen haben an die Gerechtigkeit unseres Gottes und Retters Jesus Christus: 2 Gnade und Friede werde euch mehr und mehr zuteil in der Erkenntnis Gottes und unseres Herrn Jesus! 3 Da seine göttliche Kraft uns alles geschenkt hat, was zum Leben und [zum Wandel in] Gottesfurcht dient, durch die Erkenntnis dessen, der uns berufen hat durch [seine]…

Kolosser 1,15-17 Wer ist Jesus Christus? | Theo Friesen

Dieser ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene, der über aller Schöpfung ist.  Denn in ihm ist alles erschaffen worden, was im Himmel und was auf Erden ist, das Sichtbare und das Unsichtbare, seien es Throne oder Herrschaften oder Fürstentümer oder Gewalten: Alles ist durch ihn und für ihn geschaffen;  und er ist vor allem, und alles hat seinen Bestand in ihm. 1. Jesus Christus ist vollkommen Gott! (15a) 2. Jesus Christus ist ewiger Schöpfer! (15b-16) 3. Jesus Christus…

1. Johannes 5,13-20 | Fünf Gewissheiten deines Glaubenslebens | Ralph Knoll

Das habe ich euch geschrieben, damit ihr wisst, dass ihr das ewige Leben habt, euch, die ihr glaubt an den Namen des Sohnes Gottes. Und das ist die Zuversicht, mit der wir vor ihm reden: Wenn wir um etwas bitten nach seinem Willen, so hört er uns. Und wenn wir wissen, dass er uns hört, worum wir auch bitten, so wissen wir, dass wir erhalten, was wir von ihm erbeten haben. Wenn jemand seinen Bruder sündigen sieht, eine Sünde nicht…

1.Johannes 2,18-27 – Sei auf der Hut vor Verführern, Matthias Fröhlich

Kinder, es ist die letzte Stunde! Und wie ihr gehört habt, dass der Antichrist kommt, so sind jetzt viele Antichristen aufgetreten; daran erkennen wir, dass es die letzte Stunde ist. Sie sind von uns ausgegangen, aber sie waren nicht von uns; denn wenn sie von uns gewesen wären, so wären sie bei uns geblieben. Aber es sollte offenbar werden, dass sie alle nicht von uns sind.  Und ihr habt die Salbung von dem Heiligen und wisst alles. Ich habe euch…

1.Joh 2,3-6, Heilsgewissheit deiner Seele – Theo Friesen

Und daran erkennen wir, dass wir ihn erkannt haben, wenn wir seine Gebote halten. Wer sagt: »Ich habe ihn erkannt«, und hält doch seine Gebote nicht, der ist ein Lügner, und in einem solchen ist die Wahrheit nicht;  wer aber sein Wort hält, in dem ist wahrhaftig die Liebe Gottes vollkommen geworden. Daran erkennen wir, dass wir in ihm sind. Wer sagt, dass er in ihm bleibt, der ist verpflichtet, auch selbst so zu wandeln, wie jener gewandelt ist. Predigtgliederung…

Philipper 2,14-16 – Weil Gott wirkt, darfst du nicht murren und zweifeln! Theo Friesen

Predigttext Tut alles ohne Murren und Bedenken, 15 damit ihr unsträflich und lauter seid, untadelige Kinder Gottes inmitten eines verdrehten und verkehrten Geschlechts, unter welchem ihr leuchtet als Lichter in der Welt, 16 indem ihr das Wort des Lebens darbietet, mir zum Ruhm am Tag des Christus, daß ich nicht vergeblich gelaufen bin, noch vergeblich gearbeitet habe. Philipper 2,14–16 Predigtgliederung Der Befehl: Murrt und zweifelt nicht! Die Begründung: Dein Zeugnis und die Ehre Gottes stehen auf dem Spiel (vgl. 2Kor 4) Das Mittel:…

Epheser 3,14-21 | Das Wunder einer lebendigen Gemeinde | Theo Friesen

Der Ursprung der Gemeinde Die Voraussetzung für eine lebendige Gemeinde Die Mittel der Umsetzung Das eine Ziel einer lebendigen Gemeinde Epheser 3,14-21: „14 Deshalb beuge ich meine Knie vor dem Vater unseres Herrn Jesus Christus, 15 von dem jedes Geschlecht im Himmel und auf Erden den Namen erhält, 16 dass er euch nach dem Reichtum seiner Herrlichkeit gebe, durch seinen Geist mit Kraft gestärkt zu werden an dem inneren Menschen, 17 dass der Christus durch den Glauben in euren Herzen…