Predigten über Gebet

Predigten über Gebet

Lebe täglich in dem Bewusstsein deiner Vergänglichkeit I Psalm 90 I Erik Braun

Bedenke, wer Gott ist Bedenke, wer Du bist Lebe diese Abhängigkeit Bibeltext: Psalm 90 1 Ein Gebet Moses, des Mannes Gottes. Herr, du bist unsere Zuflucht von Geschlecht zu Geschlecht! 2 Ehe die Berge wurden und du die Erde und den Erdkreis hervorbrachtest, ja, von Ewigkeit zu Ewigkeit bist du Gott! 3 Du lässt den Menschen zum Staub zurückkehren und sprichst: Kehrt zurück, ihr Menschenkinder! 4 Denn tausend Jahre sind vor dir wie der gestrige Tag, der vergangen ist, und wie eine Nachtwache. 5 Du…

In Zeiten der Not: Drei Schritte gegen Furcht und Sorge I Psalm 46 I Alexander Benner

1. Die Feststellung: Gott hilft 2. Das Vertrauen: Gott wird helfen 3. Die Sicherheit: Gott hat geholfen Psalm 46: „1 Dem Vorsänger. Von den Söhnen Korahs. Auf Alamoth. Ein Lied. 2 Gott ist unsere Zuflucht und Stärke, ein Helfer, bewährt in Nöten. 3 Darum fürchten wir uns nicht, wenn auch die Erde umgekehrt wird und die Berge mitten ins Meer sinken, 4 wenn auch seine Wasser wüten und schäumen und die Berge zittern vor seinem Ungestüm. (Sela.) 5 Ein Strom…

Wie sieht deine Fürbitte aus? (1) I Kolosser 1,9 I Theo Friesen

1. Bete gewohnheitsmäßig für deine Geschwister 2. Bete um Erkenntnis von Gottes Willen Kolosser 1,9: “ 9 Deshalb hören wir auch seit dem Tag, da wir es vernommen haben, nicht auf, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht,“

Wie sieht dein Dank aus? (2) I Kolosser 1,5-8 I Theo Friesen

1. Dankst du für deine Geschwister? 2. Hoffst du auf den Himmel? 3. Wächst du in geistlichen Früchten?   Kolosser 1,5-8: „5 um der Hoffnung willen, die euch aufbewahrt ist im Himmel, von der ihr zuvor gehört habt durch das Wort der Wahrheit des Evangeliums, 6 das zu euch gekommen ist, wie es auch in der ganzen Welt [ist] und Frucht bringt, so wie auch in euch, von dem Tag an, da ihr von der Gnade Gottes gehört und sie…

Wie sieht dein Dank aus? (1) I Kolosser 1,3-5 I Theo Friesen

Dankst du für deine Geschwister? Hoffst du auf den Himmel? „3 Wir danken dem Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, indem wir allezeit für euch beten, 4 da wir gehört haben von eurem Glauben an Christus Jesus und von eurer Liebe zu allen Heiligen, 5 um der Hoffnung willen, die euch aufbewahrt ist im Himmel, von der ihr zuvor gehört habt durch das Wort der Wahrheit des Evangeliums,“ Kolosser 1,3-5

Worauf schaust du in Kummer und Leid? I Psalm 13 I Ralph Knoll

1. Ein falscher Blick 2. Der richtige Blick 3. Die wunderbaren Auswirkungen Psalm 13: „1 Dem Vorsänger. Ein Psalm Davids. 2 Wie lange, o HERR, willst du mich ganz vergessen? Wie lange verbirgst du dein Angesicht vor mir? 3 Wie lange soll ich Sorgen hegen in meiner Seele, Kummer in meinem Herzen tragen Tag für Tag? Wie lange soll mein Feind sich über mich erheben? 4 Schau her und erhöre mich, o HERR, mein Gott! Erleuchte meine Augen, dass ich…

1. Petrus 4,7-9 I Welche Auswirkung hat die Wiederkunft Christi auf dein Leben? I Samuel Mehrbrodt

Vier Gebote, die du angesichts des bevorstehenden Endes beherzigen musst: 1. Bewahre einen kühlen Kopf 2. Halte Funkkontakt zur Basis 3. Lass Liebe dein Erkennungsmerkmal sein 4. Vergiss die Gastfreundschaft nicht   1. Petrus 4,7-9: „7 Es ist aber nahe gekommen das Ende aller Dinge. So seid nun besonnen und nüchtern zum Gebet. 8 Vor allem aber habt innige Liebe untereinander; denn die Liebe wird eine Menge von Sünden zudecken. 9 Seid gegeneinander gastfreundlich ohne Murren!“

1.Petrus 3,7 I Die Aufgaben des Ehemannes (Teil 2) I Theo Friesen

3. Beschütze deine Frau behutsam 4. Wertschätze deine Frau mit Sorgfalt 5. Arbeite an deiner Ehe mit Ehrfurcht 1.Petrus 3,7: 7 Ihr Männer sollt gleichermaßen einsichtig mit eurer Frau als dem schwächeren Gefäß zusammenleben und ihr Ehre erweisen, weil ihr ja gemeinsam Erben der Gnade des Lebens seid, damit eure Gebete nicht verhindert werden.

Der Christ und seine Arbeit – Warum arbeitest du eigentlich? | Ralph Knoll

1. Arbeite – weil Gott dich dazu erschaffen hat – 1. Mose 1-3 2. Arbeite – weil du Christus dienen und ehren sollst – Kolosser 3,23-24 Kolosser 3,23-24: „23 Und alles, was ihr tut, das tut von Herzen, als für den Herrn und nicht für Menschen, 24 da ihr wisst, dass ihr von dem Herrn zum Lohn das Erbe empfangen werdet; denn ihr dient Christus, dem Herrn!“ 3. Arbeite – weil du damit zum Mitarbeiter der Wahrheit wirst – 3.…