Predigten from Dezember 2021

Predigten from Dezember 2021

Matthäus 2,1-12 | Jesus kam unscheinbar aber als Retter für die ganze Welt | Theo Friesen

Matthäus 2,1-12: 1 Als nun Jesus geboren war in Bethlehem in Judäa, in den Tagen des Königs Herodes[1], siehe, da kamen Weise aus dem Morgenland nach Jerusalem, 2 die sprachen: Wo ist der neugeborene König der Juden? Denn wir haben seinen Stern im Morgenland gesehen und sind gekommen, um ihn anzubeten! 3 Als das der König Herodes hörte, erschrak er, und ganz Jerusalem mit ihm. 4 Und er rief alle obersten Priester[2] und Schriftgelehrten[3] des Volkes zusammen und erfragte von ihnen, wo der Christus…

Heilig Abend Gottesdienst | Livestream

1. Jesus ist Gott, denn er ist von Gott gezeugt 2. Jesus ist Gott, doch von Menschen angezweifelt 3. Jesus ist Gott, durch den Engel bekräftigt Matthäus 1,18-21Die Geburt Jesu Christi aber geschah auf diese Weise: Als nämlich seine Mutter Maria mit Joseph verlobt war, noch ehe sie zusammengekommen waren, erwies es sich, daß sie vom Heiligen Geist schwanger geworden war. Aber Joseph, ihr Mann, der gerecht war und sie doch nicht der öffentlichen Schande preisgeben wollte, gedachte sie heimlich zu…

JESAJA 8,23-9,6 | Die Hoffnung in Person | Thomas Westermann

Freiheit (Vers 8,23-9,1) Freude (Vers 9,2-4) Frieden (Vers 9,5-6) Jesaja 8,23-9,6: 23 Doch bleibt nicht im Dunkel [das Land], das bedrängt ist. Wie er in der ersten Zeit das Land Sebulon und das Land Naphtali gering machte, so wird er in der letzten Zeit den Weg am See zu Ehren bringen, jenseits des Jordan, das Gebiet der Heiden. 1 Das Volk, das in der Finsternis wandelt, hat ein großes Licht gesehen; über den Bewohnern des Landes der Todesschatten ist ein Licht aufgeleuchtet.…

Daniel 11,36-45 | Das Kommen und Gehen des Antichristen | Matthias Fröhlich

Die religiöse Herrschaft des Antichristen (Vers 36-39) Die militärische Herrschaft des Antichristen (Vers 40-43) Das Ende des Antichristen (Vers 44-45) “36 Und der König wird tun, was ihm beliebt, und wird sich erheben und großtun gegen jeglichen Gott, und er wird gegen den Gott der Götter unerhörte Worte ausstoßen, und es wird ihm gelingen, bis der Zorn vorüber ist; denn was beschlossen ist, wird ausgeführt werden. 37 Er wird sich auch nicht um den Gott seiner Väter kümmern, noch um die Sehnsucht…

Kolosser 2,8-15 | Klammere dich an Christus | Theo Friesen

Kolosser 2,8-15: 8 Habt acht, dass euch niemand beraubt[2] durch die Philosophie und leeren Betrug, gemäß der Überlieferung der Menschen, gemäß den Grundsätzen der Welt und nicht Christus gemäß. 9 Denn in ihm wohnt die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig; 10 und ihr seid zur Fülle gebracht in ihm, der das Haupt jeder Herrschaft und Gewalt ist. 11 In ihm seid ihr auch beschnitten mit einer Beschneidung, die nicht von Menschenhand geschehen ist, durch das Ablegen des fleischlichen Leibes der…